+49 (0) 800 806 9999 

Was man schweißen kann, kann man auch laserschmelzen!

Das LaserCusing® eignet sich grundsätzlich für jeden metallischen Werkstoff, der sich schweißen lässt. Wir setzen aktuell auf Titan, Kobalt-Chrom und Edelstahl. Alleine mit diesen Werkstoffen ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten für beeindruckend viele Branchenanforderungen.

 

Kontakt zur Auftragsabwicklung

 0800 806 9999 Gebührenfrei

Womit wir arbeiten

Prinzipiell gibt es kaum einen metallischen Grundstoff, aus dem wir im Laser Add Center nicht Bauteile, Module oder Prototypen herstellen können. Genau das ist einer der unschlagbaren Vorteile, den Sie sich mit der Entscheidung für das Laserschmelzverfahren bei LAC sichern. Wir schaffen, was Sie brauchen - und das in höchster Verarbeitungsqualität. Schon heute profitieren davon Kunden in den unterschiedlichsten Branchen. Für sie alle meistern wir die komplexesten Herausforderungen. Dabei haben wir uns aktuell auf die Werkstoffe Kobalt-Chrom, Stahl und Titan spezialisiert.

Wir fertigen:

Abbildung: Titan-Cage tezoTM zur Unterstützung des Knochenwachstums am Wirbelkörper
Wirbelsäulenimplantat: Biokompatibler Titan-Cage tezoTM
Abbildung: mehrgliedrige Brücke aus der CoCr-Legierung remanium® star
Dentaltechnik: Sekundärkonstruktion aus der CoCr-Legierung
Abbildung: Prototyp eines Negativs zur Herstellung von Bierdeckeln.
Aus CoCr-Legierung gefertigter Prototyp eines Bierdeckelnegativs
 

Sie haben eine spezielle Herausforderung? Sie möchten wissen, ob sich ein ganz bestimmter Werkstoff für das Laserschmelzen eignet? Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Kontakt zur Auftragsabwicklung

 0800 806 9999 Gebührenfrei

 

Wir sind für Sie da!

Kompetent, schnell und hochwertig – das versprechen wir Ihnen!

 

Über LAC

Lernen Sie uns kennen –
am besten noch heute!

 

Unsere Referenzen

Wir meistern Herausforderungen –
wann erhalten wir Ihre?